institut dialog transnational logo
institut dialog transnational logo
Konzepthaus Jahnstrasse 23 ▪ 09126 Chemnitz ▪ fon: +49-171-68 355 28 ▪ office@dialog-transnational.de
Konzepthaus Jahnstrasse 23 ▪ 09126 Chemnitz ▪ fon: +49-171-68 355 28 ▪ office@dialog-transnational.de

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

- Corporate Social Responsibility (CSR)  -

 

Corporate Social Responsibilty (CSR) ist national und auch international zu einem Schlüsselbegriff der Unternehmensethik und Unternehmenskultur geworden. CSR meint das bewusste und freiwillige Handeln von Unternehmen, gesellschaftliche soziale und ökologische, auf Zukunftsfähigkeit ausgerichtete Ziele mit ihrem wirtschaftlichen Handeln in Einklang zu bringen. Als Triebkräfte von CSR wirken diverse Veränderungen von Rahmenbedingungen der unternehmerischen Wertschöpfung, die eine zunehmende Relevanz für Unternehmen und Gesellschaft bekommen. Auch in Deutschland hat diese Leitidee, das ‚neue soziale Gewissen von Unternehmen‘ in den letzten Jahren durch unternehmensspezifisch Konkretisierungen einen Aufschwung erlebt.

Unsere CSR-Aktivitäten

 

In Kooperation mit dem SCHWARZ Medien-Center Meerane haben wir 2016 CSR-Initiativen im Bildungssektor gestartet, die den Wertvorstellungen unserer Unternehmen sowie den gesellschaftlichen Bedürfnissen gerecht werden und bundesweit Resonanz finden.

Das Initiieren und die Durchführung von Jugend-Dialogen sind aus der Überzeugung erwachsen, dass die Vielfalt von Interessen, Problemlagen und Fragestellungen Jugend-licher in einer dialogischen Kommunikationskultur mehr Gewicht und Aufmerksamkeit bekommen müssen.

Unsere Erfahrungen aus bisherigen Jugend-Dialogen in verschiedenen Bundesländern zeigen uns deutlich die Notwendigkeit, gemeinsam und kontinuierlich mit der künftigen Generation der Entscheidungsträger für die gesellschaftliche Entwicklung an deren Kompetenzerweiterung zu arbeiten.

 

Wir planen für 2018 ein Projekt, in dem wir geeignete Jugendliche zu Peer-Group Facilitatoren für Dialogprozesse (orientiert am Bohm’schen Dialog) ausbilden wollen. Dafür suchen wir Kooperationspartner und Sponsoren.

Kompetenzzuwachs bekommen unsere Initiativen durch engagierte, an Kooperation und Dialog interessierte Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, wie z.B. das meta institut in Bad Tölz, Leben und Lernen e.V. in Bissendorf, .Dialog e.V. in Lübben, Aktive Schule Frankfurt e.V...

NEWS

Weiterbildung

"Dialogprozess Beglei-tung" Modul 3

17.-19.11.2ß17

Konzepthaus Jahnstraße 23,  09126 Chemnitz

 

"Dialog in Unternehmen / Organisationen" Workshop

24.-26.11.2017

Konzepthaus Jahnstraße 23,  09126 Chemnitz

 

Öffentl. Veranstaltung der Jugendinitiative des institut dialog transnat. "Jugend für Dialog und Frieden" - GPS 2016 und 2017 -

Teilnehmende der Global Peacebuilder Summit berichten über ihre Erleb-nisse und Erfahrungen mit 30 Friedensstiftenden aus Konfliktregionen dieser Welt

25.11.2017, 19.00 Uhr

SCHWARZ Medien Center, Rotunde / Eintritt frei Guteborner Allee 8, 08393 Meerane

 

1. JUGEND-DIALOG

in Niedersachsen

28. November 2017 Moorweg 2,

49143 Bissendorf

 

Einführungsworkshop "Dialog nach David Bohm"

11.-13.01.2018

Akademiehotel, Heinrich-Mann-Str.29,13156 Berlin

 

*************************

"Die Kraft des Dialogs" evolve Interview mit

Dr. H.  Wünsche-Piétzka

www.evolve-magazin.de/

radio/die-kraft-des- dialogs/

*************************

Druckversion Druckversion | Sitemap
© institut dialog transnational